Rezepte

Fruchtiger Schwarztee-Punsch

Wärmender Tee-Mix für kalte Herbstabende

Nach einem langen Herbstspaziergang an der kühlen Luft ist ein Abend mit einer Kanne Tee und einem guten Buch der perfekte Ausklang. Bevor die Weihnachtsmärkte und Punschstände öffnen, können Sie sich einen fruchtigen Schwarztee-Punsch schnell und einfach selbst zubereiten – und ihn gemütlich mit einer warmen Decke alleine oder mit Ihren Liebsten zu Hause genießen.

Fix zubereiteter TEEKANNE Punsch mit Teefix

Für einen köstlichen Punsch benötigen Sie nur einige wenige Zutaten, die natürlich nach Belieben variierbar sind. Das Rezept schmeckt köstlich ohne Alkohol, je nach Geschmack können Sie es auch mit einem Schuss Rum erweitern.

Rezept für fruchtigen Schwarztee-Punsch

Kräftiger Schwarztee bildet die Basis unserer Punsch-Kreation.
Für das typische winterliche Punsch-Aroma sorgt eine Auswahl würzig-fruchtiger Zutaten.

Zutaten für 1 Liter Punsch:

  • 3 Beutel TEEKANNE Teefix Schwarztee
  • ca. 800 ml Wasser
  • 2 Orangen
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 2 Handvoll getrocknete Früchte (Cranberry, Marille und/oder Apfel)
  • 1 Mandarine zum Dekorieren
Zubereitung
  • TEEKANNE Teebeutel mit kochendem Wasser übergießen und 3-5 Minuten ziehen lassen.
  • Orangen auspressen und getrocknete Früchte klein hacken.
  • Den Tee zusammen mit Orangensaft, getrockneten Früchten sowie Zimt und Sternanis in einem großen Topf nochmals kurz aufkochen lassen.
  • Mandarine schälen und die Mandarinenstücke auf die Gläser verteilen.
  • Punsch in Tassen oder Tee-Gläser füllen und noch warm genießen.

Der Schwarztee-Punsch kommt mit der natürlichen Süße der Früchte aus. Nach Belieben können Sie aber auch noch etwas braunen Zucker oder Honig dazugeben.

Post-Horn-Download-9999x60.jpg
CO2-neutral-Logo-9999x60.jpg
FC-KW_Logo_03_2022_at-9999x60.png
methods-2.svg
amazon-9999x60.png
methods-4.svg
methods-3.svg
ueberweisung.svg