Rezepte

Gin Tonic & Earl Grey

Cocktail Hour trifft auf Tea Time

Gin und Tonic und Tee? Passt das überhaupt zusammen? Und wie!

Sie werden überrascht sein, wie gut der beliebte Wacholder-Drink und kräftiger Schwarztee miteinander harmonieren. Hobby-Bartender, aufgepasst: Der Trend aus Spanien lässt sich ganz schnell und einfach zu Hause nachmixen.

It’s Gin O’Clock

Wir lieben Schwarztee aufgrund seiner Vielseitigkeit und den unterschiedlichen Stärkegraden und Geschmackskomponenten. Warum also nicht auch mal einen Cocktail mit Tee trinken? Das Tee-Aroma macht aus dem beliebten Mixgetränk einen originellen, erfrischenden Sommer-Drink.

Rezept für Gin Tonic & Earl Grey

So wird’s gemixt!

Zutaten (pro Glas):

  • 1 Teebeutel Earl Grey
  • 2 cl Gin (zum Beispiel der Marken Hendricks, The Botanist oder Tanqueray)
  • 200 ml Tonic (zum Beispiel der Marke Fever-Tree)
  • zum Garnieren: unbehandelte Orangen-, Zitronen- oder Limettenschale
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  • Gin in ein Glas gießen und 1 Teebeutel Earl Grey 3-5 Minuten darin schwenken, bis sich die Flüssigkeit leicht verfärbt.
  • Glas mit Eiswürfel und Tonic auffüllen.
  • Obst zum Garnieren je nach Geschmack wählen, die Schale waschen, in dünne Streifen schneiden und ins Glas geben.

Tipp: Entdecken Sie auch unsere erfrischenden Cocktailideen mit Cool Sensations und FRESH.

Post-Horn-Download-9999x60.jpg
CO2-neutral-Logo-9999x60.jpg
FC-KW_Logo_03_2022_at-9999x60.png
methods-2.svg
amazon-9999x60.png
methods-4.svg
methods-3.svg
ueberweisung.svg