Detox

How to Detox – Harmonie für den Körper

Das Gefühl, dass Körper und Seele sich in harmonischem Einklang befinden, haben im stressigen Alltag wahrscheinlich die wenigsten. Die Fastenzeit bietet aber die perfekte Gelegenheit, um daran etwas zu ändern! Denn beim Fasten geht es nicht nur darum, auf geliebte Dinge zu verzichten. Es ist deine Chance, in dich hinein zu hören und den Bedürfnissen deines Körpers zu folgen. So wird es dir gelingen, deine innere Harmonie wieder herzustellen. Wir haben einen kleinen Guide für dich erstellt, damit du die für dich beste Variante finden kannst.

Detox, Fasten oder Diät?

Ursprünglich ist mit dem Wort Detox die Entgiftung des Körpers von schädlichen Stoffen gemeint. Das ist auch der Unterschied zur Diät, denn dabei geht es vorrangig um Gewichtsverlust. Detox wird aber als Begriff nicht mehr nur in Bezug auf Lebensmittel verwendet, sondern auch beim Abgewöhnen von schlechten Gewohnheiten oder Verhaltensweisen. Ziel des Fastens ist es dabei immer, Körper und Seele in Harmonie zu bringen. Und das kann auf verschiedensten Wegen gelingen.

Digital Detox

Laptop und Smartphone sind deine treuen Begleiter… Manchmal fühlt es sich aber so an, als würdest du den ganzen Tag nur noch vorm Bildschirm sitzen? Höchste Zeit für ein Digital Detox! Probiere doch eine dieser Strategien:

  • Stelle die Push Notifikationen sämtlicher Apps auf deinem Smartphone aus und entscheide selbst, wann du aufs Smartphone schaust.
  • Löse die verspannten Muskeln und stretche dich regelmäßig durch
  • Setze bestimmte Zeiten oder Orte fest, an denen du nicht zu digitalen Geräten greifst. Zum Beispiel eine Stunde vor dem Schlafengehen oder allgemein im Schlafzimmer.

Gerade in der Umgewöhnungsphase brauchen deine Hände dringend eine andere Beschäftigung. Wann immer dein Vorhaben also schwierig wird, greife zu einer Tasse „Behalt die Nerven“ . Die harmonisierende Bio-Kräuterteemischung mit Kamille hilft dir dabei, die Hürden deines Digital Detox zu meistern.

Individuelle Fastenkur

Gute Gründe fürs Fasten gibt es viele. Der Körperfettanteil wird reduziert, die Gesundheit gefördert und auch der Schlaf kann sich verbessern. Aber über einen längeren Zeitraum kaum etwas essen? Das klingt nicht gerade nach Spaß und Harmonie! Wenn du die gleiche Meinung vertrittst, könnte dich Intervallfasten auf den Geschmack bringen. Als Einstiegsmethode eignet sich das 16-zu-8-Fasten, weil du dabei nicht den ganzen Tag ohne Essen auskommen musst.

Intervallfasten – So funktioniert’s:
1. 16 Stunden lang wird gefastet.
2. In den restlichen 8 Stunden nimmst du zwei Mahlzeiten zu dir.
3. Punkt 1 und Punkt 2 wiederholen.

Tipp: Intervallfasten lässt sich dann besonders gut mit deinem Alltag vereinbaren, wenn du die Fastenperiode in die Nacht legst. Außerdem schläfst du auch besser, weil du bereits ein paar Stunden vorm Zubettgehen zu essen aufgehört hast.

Du bist auf der Suche nach einer langfristigen Ernährungsmethode, um deinem Körper mehr Balance zu gönnen? Dann könnte der umgekehrte Weg für dich gerade richtig sein: Anstatt für einen bestimmten Zeitraum auf etwas zu verzichten, übernimm doch Aspekte aus verschiedenen Fastenkuren. Starte deinen Tag zum Beispiel mit einem frisch gepressten Obst- und Gemüsesaft zum Frühstück, wie es bei der Saftkur üblich ist. Der liefert dir Vitamine, Mineralien und Antioxidantien – das tut deinem Körper auch dann gut, wenn du dich für die nächsten Tage nicht ausschließlich davon ernährt.

Wichtiger Bestandteil von Fastenkuren ist außerdem immer die gesteigerte Flüssigkeitsaufnahme, oft in Form von Kräutertees. Wie wäre es also, statt dem Softdrink zum Essen eine Tasse Tee einzuplanen? Das reduziert einerseits den täglichen Zuckerkonsum. Zusätzlich unterstützen die im Tee enthaltenen natürlichen Inhaltsstoffe die Verdauung und verringern das Völlegefühl. Besonders Fenchel, Anis und Kümmel sind seit Jahrhunderten für ihre wohltuende Wirkung bekannt. Deshalb findest du diese auch im TEEKANNE “Magenfein” Bio Kräutertee. Harmonisch abgestimmt mit Kamille, Rotbusch und Süßholz ist der Mix die perfekte und leckere Begleitung zu jeder Mahlzeit.

Manchmal sind Guilty Pleasures die schönsten Vergnügen.

Einmal lange ausschlafen. Essen bestellen und im Pyjama auf der Couch genießen. Statt zum Buch zu greifen lieber Reality-TV schauen. Doch wenn die Ausnahme zur Routine wird, ist es Zeit für ein Detox! Oft handelt es sich bei schlechten Gewohnheiten um Vermeidungsverhalten – bevor du also zur Fernbedienung greifst, gehe einen Moment in dich und frage dich, wodurch dieses Bedürfnis ausgelöst wurde. Und dann entscheide dich bewusst dagegen – mache stattdessen zum Beispiel einen gemütlichen Spaziergang in der Natur. Indem du Abstand von deinen schlechten Gewohnheiten nimmst, trainierst du dein Gehirn darauf, dem Verlangen nicht sofort nachzugeben. Und schon kannst du dein Leben weniger toxisch gestalten.

In Bewegung fasten

Deinem Körper etwas Gutes tun – das bleibt der Grundgedanke beim Fasten. Nur an Bewegung denkt man dabei nicht sofort! Dabei kann Sport nicht nur in deinem Alltag für Ausgeglichenheit sorgen, sondern auch als Detox für den Körper gesehen werden. Schließlich hilfst du dabei deiner Verdauung, deinem Kreislauf und vertreibst Toxine. Ganz nebenbei holst du dir mit jeder Wiederholung auch noch extra Stärke. Wenn du also lieber aktives Detoxing betreibst, dann könnte eine runde Joggen in der frischen Luft oder ein 20 Minuten Workout zu Hause über den Zeitraum eine super Alternative für dich sein! Danach eine wohltuende Tasse „Entschlackung“ Bio Kräutertee mit Grünem Tee ist der perfekte Begleiter zur Fastenzeit. Das durchgeplante Programm erleichtert es dir, täglich einige Minuten für dich und deinen Körper freizuhalten. Und am Ende kannst du dich über dein gesteigertes Wohlbefinden deines Körpers freuen!

Fühlst du dich jetzt gewappnet, Detoxing eine Chance zu geben? Bei deinem Streben nach Harmonie wird es dir auf jeden Fall helfen. Und deinem Körper tust du damit auch etwas Gutes! Zusätzliche Unterstützung kannst du dir jederzeit von unseren Harmonie für Körper & Seele Tees holen.

Quellen:

 

Bestell dir deine liebsten Tees direkt nach Hause.
Entschlackung BIO
Harmonie für Körper & Seele
Entschlackung BIO (32g)
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
Neu
Behalt die Nerven BIO
Harmonie für Körper & Seele
Behalt die Nerven BIO (40g)
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
Atme Dich Frei BIO
Harmonie für Körper & Seele
Atme Dich Frei BIO (40g)
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
Verwendung von Cookies

Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies, die für die Funktion der Webseite erforderlich sind (erforderliche Cookies), um mir Produkte und Leistungen anzubieten, die meinen Interessenschwerpunkten entsprechen und die Erstellung von Statistiken ermöglichen (leistungsbezogene Cookies) sowie auf kundenspezifisch gestaltete Produkte und Leistungen auf der Internetseite zugreifen zu können (Marketing Cookies). Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Falls du dem nicht zustimmen magst, beschränken wir uns auf die wesentlichen Cookies und die Inhalte werden nicht auf Dich zugeschnitten sein. Weitere Informationen findest Du hier. Du kannst Deine Einstellungen jederzeit ändern, indem Du die “Cookie-Einstellungen” oben auf der Seite aufrufst.

Einstellungen Akzeptieren
Cookie Einstellungen
Erforderliche Cookies
Leistungsbezogene Cookies
Marketing Cookies
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Dir getätigten Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Deiner Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie ermöglichen die Abwicklung der Warenkorbfunktion und des Bezahlvorgangs und helfen bei der Bewältigung von Sicherheitsproblemen sowie bei der Befolgung gesetzlicher Regelungen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht.

Leistungsbezogene Cookies

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. In einigen Fällen können diese Cookies die Geschwindigkeit verbessern, in der wir Deine Anfragen bearbeiten und helfen, die von Dir ausgewählten Seiteneinstellungen zu erinnern. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Empfehlungen nur noch schlecht auf Dich zugeschnitten sind oder die Seite insgesamt langsam reagiert.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Webseite von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Deiner Interessen zu erstellen und Dir relevante Werbung auf anderen Webseiten zu zeigen. Sie funktionieren durch eindeutige Identifikation Deines Browsers und Deines Geräts. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Dir Werbung angezeigt wird, die nicht relevant für Dich ist oder, dass Du keine Verbindung zu Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken herstellen kannst oder Inhalte nicht in sozialen Netzwerken teilen kannst. Wenn Du die Marketing Cookies erlaubst, dann werden auch die leistungsbezogenen Cookies aktiviert, da diese hierfür verwendet werden. Mit Aktivierung des Switches stimmst Du dieser Änderung ebenfalls zu.

Einstellungen Speichern