Rezepte

Matcha Creme

Der französische Dessert-Klassiker einmal anders. Wenn Sie Crème brûlée mögen, werden Sie Matcha Creme lieben. Crème brûlée, oder auch die Königin unter den Desserts, ist Ihnen bestimmt ein Begriff. Fügt man noch Matcha hinzu, bekommt man ein raffiniertes Dessert, das Sie und Ihre Gäste vermutlich so noch nicht probiert haben.

Make it green!

Matcha ist wortwörtlich in aller Munde

Ob als Heißgetränk, erfrischend gekühlt auf Eis oder als Teil von fruchtigen Smoothies: Das Trend-Pulver aus Japan erfreut sich weltweit einer großen Fangemeinde. Dabei schmecken die zu feinem Pulver gemahlenen Grünteeblätter nicht nur, sondern machen auch munter und wirken sich positiv auf den Stoffwechsel aus. Und das Beste: Backen lässt sich damit auch ganz hervorragend. Zum Beispiel eine feine Dessertcreme mit Matcha.

Rezept für Matcha Creme

Dessert-Genuss zum Löffeln

Zutaten (4 Portionen):

  • 3 Teebeutel TEEKANNE Grüner Tee mit Matcha
  • 4 Eier (3 Eigelb und 1 ganzes Ei)
  • 300 ml frisches Schlagobers
  • 4 EL Zucker

Zubereitung:

  • Bringen Sie das flüssige Schlagobers mit den Teebeuteln zum Kochen.
  • Anschließend Topf von der Herdplatte nehmen und den Tee weitere 5-10 Minuten ziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Ofen auf 125°C vorheizen.
  • Eigelb vom Eiweiß trennen und zusammen mit dem ganzen Ei zum Schlagobers geben und verrühren.
  • Füllen Sie die Masse nun vorsichtig in kleine hitzeresistente Behälter und backen Sie sie im Wasserbad für ca. 30 bis 45 Minuten.
  • Machen Sie den Wackelpudding-Test: Die Creme ist perfekt, wenn sie zwar gekocht ist, aber dennoch weich wie ein Wackelpudding.
  • Abkühlen lassen und gut gekühlt genießen.

Tipp: Bestreuen Sie die fertige Creme mit Matchapulver, Kakao oder etwas braunem Zucker, den Sie kurz karamellisieren. Et voilà!

Die Zutaten

Diese Zutaten brauchst du für die Matcha Creme.

Der Tee wird zubereitet

Die Teebeutel werden direkt mit dem Schlagobers aufgekocht.

Alles gut mischen

Alle Zutaten werden miteinander verrührt.

Ab in die Formen

Die Masse wird in hitzeresistenten Formen gefüllt und im Wasserbad ca. 30 Minuten gebacken.

Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies, die für die Funktion der Webseite erforderlich sind (erforderliche Cookies), um mir Produkte und Leistungen anzubieten, die meinen Interessenschwerpunkten entsprechen und die Erstellung von Statistiken ermöglichen (leistungsbezogene Cookies) sowie auf kundenspezifisch gestaltete Produkte und Leistungen auf der Internetseite zugreifen zu können (Marketing Cookies). Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest Du hier. Du kannst Deine Einstellungen jederzeit ändern, indem Du die “Cookie-Einstellungen”oben auf der Seite aufrufst.

Akzeptieren
Cookie Einstellungen
Erforderliche Cookies
Leistungsbezogene Cookies
Marketing Cookies
Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Dir getätigten Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Deiner Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie ermöglichen die Abwicklung der Warenkorbfunktion und des Bezahlvorgangs und helfen bei der Bewältigung von Sicherheitsproblemen sowie bei der Befolgung gesetzlicher Regelungen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht.

Leistungsbezogene Cookies

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. In einigen Fällen können diese Cookies die Geschwindigkeit verbessern, in der wir Deine Anfragen bearbeiten und helfen, die von Dir ausgewählten Seiteneinstellungen zu erinnern. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Empfehlungen nur noch schlecht auf Dich zugeschnitten sind oder die Seite insgesamt langsam reagiert.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Webseite von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Deiner Interessen zu erstellen und Dir relevante Werbung auf anderen Webseiten zu zeigen. Sie funktionieren durch eindeutige Identifikation Deines Browsers und Deines Geräts. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Dir Werbung angezeigt wird, die nicht relevant für Dich ist oder, dass Du keine Verbindung zu Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken herstellen kannst oder Inhalte nicht in sozialen Netzwerken teilen kannst. Wenn Du die Marketing Cookies erlaubst, dann werden auch die leistungsbezogenen Cookies aktiviert, da diese hierfür verwendet werden. Mit Aktivierung des Switches stimmst Du dieser Änderung ebenfalls zu.

Einstellungen Speichern