CHAI

Sommer cool down mit Iced Chai

 12. 08. 2019
/
 Tee Lifestyle
/
 2292 Aufrufe

Der indische Chai ist aktuell das absolute Trendgetränk und momentan aus keiner Getränkekarte wegzudenken. Egal ob als purer Tee oder in Kombination mit Milch als Chai Latte - der Chai steht in jedem hippen Café ganz hoch im Kurs! Besonders im Sommer lässt sich die Mischung von Chai und Milch optimal als eisgekühlter Drink genießen. Daher hat TEEKANNE zwei absolut köstliche Sorten für dich entwickelt, die du als Chai-Liebhaber unbedingt probieren musst - den Organics Oriental Chai und den Indischen Chai. Schon die Namen verraten - die Teeköstlichkeiten stammen mit Sicherheit aus dem orientalischen Kontinent. Dabei stellt sich zuallererst die Frage - was ist Chai überhaupt?

Egal ob in Blogs, auf den Seiten der Influencer oder Rezeptportalen - immer öfter kann man aktuell etwas über den “Chai Tee” lesen - dabei ist diese Bezeichnung völliger Irrsinn. Die wenigsten wissen, das Chai aus dem Hindi übersetzt bereits “Tee” heisst - wer vom Chai Tee spricht, benutzt also übersetzt die Bezeichnung “Tee Tee”. 

Ursprünglich wird der Tee aus Schwarztee und unterschiedlichsten Gewürzen hergestellt - in Indien wird er daher als “Masala Chai” bezeichnet. Für seine beliebte Abwandlung, den Chai Latte, fügt man dann noch Milch und etwas Süßmacher wie Honig hinzu. Nachdem sich je nach Belieben von Cardamom, Ingwer, Sternanis, bis hin zu Gewürznelken oder Zimt unterschiedlichste Gewürze für den Chai eignen, schmeckt der Tee beinahe nach jeder Zubereitung anders. Dazu kommen noch die unterschiedlichen Schwarzteesorten, die verwendet werden umwieder ein anderes Aroma erzeugen - seinen Lieblings-Chai zu finden ist bei der großen Variation also gar nicht so einfach! 

 

Kreiere deinen eigenen CHAI!

Du bist dir nicht sicher, welche Gewürze und Tees dir für deinen Chai am Besten schmecken? Wir nehmen dir das viele Herumprobieren jetzt ab! Mit dem TEEKANNE Organics Oriental Chai oder dem Indischen Chai glückt dir dein selbstgemachter Chai garantiert. Dabei sparst du nicht nur eine Menge Zeit und Mühe, sondern auch die Kosten für deinen Take-Away Chai in der nächsten Caféteria. Der TEEKANNE Tee enthält bereits alle notwendigen Gewürze und Aromen, und bietet so die perfekte Basis für deinen selbstkreierten Chai!

 

Mit den TEEKANNE CHAI Tees im Sommer richtig abkühlen!

Besonders im Sommer sehnt man sich an heißen Tagen nach einer erfrischenden Abkühlung. Mit dem TEEKANNE Organics Oriental Chai könnt ihr jetzt ruck zuck euren selbstgemachten ICED CHAI auf den Tisch zaubern - perfekt als Nachmittags-Abkühlung oder als Muntermacher am Morgen! 

Dafür müsst ihr vorerst das Chai Konzentrat aus TEEKANNE Indischer Chai oder TEEKANNE Oriental Chai  herstellen. Wer gerne etwas mehr Chai-Geschmack genießt, kann statt einem auch zwei Teebeutel verwenden um das Konzentrat etwas zu verstärken. Für die perfekte Erfrischung könnt ihr dieses dann entweder im Kühlschrank etwas abkühlen lassen, oder ein paar Eiswürfeln hinzufügen. Achtung: durch das Wasser wird das Konzentrat wieder etwas verdünnt! Im Anschluss wird für die perfekte Mischung ganz einfach ein Teil Milch hinzugegeben und et voilá - fertig ist dein erfrischender Sommer-Muntermacher! 

Für noch mehr Geschmack, könnt ihr beim Topping eures Getränks noch kreativ werden. Probier unseren Vanilla Iced Chai - besonders lecker mit einer Kugel Vanilleeis und kleinen Marshmallows oben drauf. Getoppt mit Schokoladen- oder Karamellsauce und schon ist euer Tag versüßt. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! 

 

Vanille Iced Chai mit Vanilleeis & Marshmallows

Zutaten für 2 Portionen:

• 2-4 Beutel TEEKANNE Oriental Chai oder Indischer Chai
• 480 ml Wasser zum Aufgießen
• 1 EL Zucker
• 100 ml Milch
• Eiswürfel

Toppings:

• Mini Marshmallows
• Schokoladensauce
• 2 Kugeln Vanilleeis

Zubereitung:
1. Teebeutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5 Minuten ziehen lassen.
2. Teebeutel entfernen, Zucker einrühren und Tee im Kühlschrank abkühlen lassen.
3. Eiswürfel in zwei Gläser füllen und den Tee aufteilen.
4. Kalte Milch hinzugeben und darauf achten, die Gläser nicht randvoll zu füllen, damit der Chai wenn das Eis darauf gesetzt wird nicht überschwappt.
5. Jeweils eine Kugel Vanilleeis auf den Chai setzen und mit Marshmallows und Schokosauce garnieren.

TIPP: Auch für die Veganer unter uns, ist ein Iced Chai ganz schnell und einfach hergestellt. Statt normaler Milch wird hier einfach Kokosmilch zum Aufgießen verwendet. Zum Verzieren und Versüßen verwendet man als Abschluss einen kräftigen Schuss Ahornsirup und schon ist der Iced Chai Latte auch für alle Veganer zum Genießen bereit! 

Kokos Iced Chai

Zutaten für 2 Portionen:

• 2-4 Beutel TEEKANNE Oriental Chai oder Indischer Chai
• 480 ml Wasser zum Aufgießen
• 1 EL Kokosblütenzucker oder Ahornsirup
• 100 ml Kokosmilch

Zubereitung:
1. Teebeutel mit frischem, sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 5 Minuten ziehen lassen.
2. Teebeutel entfernen, Zucker einrühren und Tee in Eiswürfelformen füllen und im Gefrierschrank fest werden lassen.
3. Chai-Eiswürfel auf zwei Gläser aufteilen.
4. Kalte Kokosmilch darübergießen und genießen. 

Tee Lifestyle

High vor Schokoglück: Der neue ORGANICS Happy Time Tee

Tee Lifestyle

FRESH - die absolute ErFRESHung

 
TEEKANNE-Angebote per E-Mail erhalten Angebote per E-Mail

Unser Newsletter informiert Sie exklusiv über Schnäppchen und Sonderangebote in unserem Online Shop.

TEEKANNE Newsletter

Sie haben Freude an den schönen Dingen des Lebens, lieben den vielfältigen Geschmack der weiten Welt und legen Wert auf eine angenehme Atmosphäre. All das bietet der TEEKANNE Newsletter!

Attraktive Angebote
im Webshop
Regelmässig
neue Rezepte
Wissenswertes aus
der Welt des Tees
Gehen Sie mit
uns auf Reisen
 

Anmeldung zum Newsletter

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum TEEKANNE Newsletter.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von TEEKANNE