Produktion

Die TEEKANNE macht den Tee?

Ja. Und bei TEEKANNE sind wir es, die am Produktionsstandort Salzburg unsere köstlichen Teekreationen an unseren TEEPACK-Maschinen abpacken.

Wir sorgen dafür, dass die Maschinen die richtigen Mischungen zum richtigen Zeitpunkt in die richtigen Beutel und Packungen füllen. Im 3-Schicht-Betrieb produzieren wir an 260 Tagen im Jahr über 1 Milliarde Teebeutel. Bei über 280 unterschiedlichen Produkten die wir herstellen (viele davon in Bio-Qualität), haben wir also im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun. Und nicht nur wir im Produktionsteam. Auch unsere Kollegen in der Instandhaltung schrauben an den TEEPACK-Maschinen was das Zeug hält.

Das erfordert Teamgeist und Ausdauer. Beides haben wir. Und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein haben wir auch. Füreinander und für das was wir hier täglich tun. Denn schließlich stellen wir jeden Tag mit großer Sorgfalt Lebensmittel in gleichbleibend hoher Qualität her.

Diverse Teams sind bessere Teams? Ja! Wir sind der lebende Beweis dafür. So haben wir Wurzeln in der Dominikanischen Republik, in Vietnam, in der Türkei, am Balkan und in anderen Teilen der Welt. Ein paar von uns sind hingegen waschechte Salzburger und eingefleischte Bayern – eine gute Mischung eben.