Rezepte

Apfel-Hugo-Kuchen

 04. 05. 2017
/
 Rezepte
/
 1381 Aufrufe

Erfrischende Rezeptidee zum Muttertag

Erinnern Sie sich noch an Ihre ersten Versuche, Ihre Mutter oder Großmutter mit einer selbstgemachten Köstlichkeit zum Muttertag zu überraschen?

Manche davon sind vielleicht besser gelungen als andere, Freude bereitet haben Sie jedoch bestimmt alle.

Wir haben eine schnelle Rezeptidee zum Muttertag vorbereitet, die Lust auf den Sommer macht und die perfekte süße Erfrischung zum Nachmittagskaffee bietet.

Backen mit Hugo

Kaum jemand kann dem Geschmack von Hugo widerstehen

Kein Wunder, die Kombination aus Holunderblüten, Minze und Limetten ist die perfekte Erfrischung an warmen Tagen. Wir haben sie daher nicht nur in TEEKANNE FRESH, unsere neue Tee-Erfrischung in der Flasche, gepackt. Sondern uns auch an einer Back-Kreation versucht. Cheers und viel Freude beim Backen!

Diese Zutaten brauchst du für den fruchtigen Kuchen.

Diese Zutaten brauchst du für den fruchtigen Kuchen.

Mit TEEKANNE FRESH wird der Kuchen unwiderstehlich erfrischend, fruchtig und cremig.

Mit TEEKANNE FRESH wird der Kuchen unwiderstehlich erfrischend, fruchtig und cremig.

Alle Zutaten werden gut miteinander verrührt.

Alle Zutaten werden gut miteinander verrührt.

Anschließend wird der Teig in eine eingefettete Kuchenform gegeben.

Anschließend wird der Teig in eine eingefettete Kuchenform gegeben.
  • Rezept für Apfel-Hugo-Kuchen

Rezept für Apfel-Hugo-Kuchen

Erfrischend, fruchtig, cremig.

Rezept für Apfel-Hugo-Kuchen

Zutaten für ca. 10 Stück Kuchen:

Für den Teig:

  • 180 g Zucker
  • 150g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • jeweils 5 EL Wasser & Öl

Für die Creme:

  • 2 Packungen Puddingpulver (Vanille)
  • 1 Flasche TEEKANNE FRESH Hugo
  • 500 g Äpfel, z.B. Golden Delicious
  • ca. 2 Becher Schlagobers
  • Zimt oder Kakao zum Bestäuben

Zubereitung:

Trennen Sie den Dotter vom Eiweiß und verrühren Sie den Dotter mit 120 g vom Zucker, bis ein Schaum entsteht.

Anschließend kommen Wasser und Öl sowie Backpulver und Mehl dazu.

Geben Sie den Teig in eine eingefettete Kuchenform – zum Beispiel ein Herz – und lassen Sie ihn im vorgeheizten Backrohr (180°) auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten lang backen.

Kochen Sie den FRESH Tee auf. In der Zwischenzeit das Puddingpulver mit 60 g Zucker und 1-2 EL FRESH glattrühren und zum aufgekochten Tee dazugeben.

Die Äpfel schälen, fein reiben und ebenso in den Pudding rühren. Die fruchtige Puddingmasse auf den Teig streichen und in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren Schlagobers frisch aufschlagen und auf dem Kuchen verteilen. Je nach Belieben Zimt oder etwas Kakaopulver auf den Kuchen streuen.

Tipp: TEEKANNE FRESH gibt es in insgesamt drei erfrischenden Sorten. Das Beste daran: FRESH kommt ganz ohne Zucker und Kalorien aus, bietet aber 100% fruchtigen Geschmack aus direkt aufgebrühtem Früchtetee. Lassen Sie sich erfrischen!

Ausgetrunken
FRESH Hugo

FRESH Hugo

1,19 €
 In den Warenkorb
Aktion
Ausgetrunken
FRESH Set - Gratis Versand
 In den Warenkorb
Aktion
Ausgetrunken
FRESH Hugo 6er Set
 In den Warenkorb
Rezepte

Süß, süßer, Rosé Latte

Rezepte

Cremiger Vanille-Porridge mit Crunch

 
TEEKANNE-Angebote per E-Mail erhalten Angebote per E-Mail

Unser Newsletter informiert Sie exklusiv über Schnäppchen und Sonderangebote in unserem Online Shop.

TEEKANNE Newsletter

Sie haben Freude an den schönen Dingen des Lebens, lieben den vielfältigen Geschmack der weiten Welt und legen Wert auf eine angenehme Atmosphäre. All das bietet der TEEKANNE Newsletter!

Attraktive Angebote
im Webshop
Regelmässig
neue Rezepte
Wissenswertes aus
der Welt des Tees
Gehen Sie mit
uns auf Reisen
 

Anmeldung zum Newsletter

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum TEEKANNE Newsletter.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von TEEKANNE